„Kannst Du in die Tonne kloppen!“

„Kannst Du in die Tonne kloppen!“

Manche Redewendungen sollte man lieber nicht wörtlich nehmen. Das LAG Hamm (Urteil vom 02.06.2005 – 15 Sa 126/05) musste einen besonders kuriosen Fall eines Sachbearbeiters in einer Bußgeldstelle dazu entscheiden.

Der Sachbearbeiter vernichtete u.a. verjährte Altakten, da seine Teamleiterin zu einem Kollegen gesagt hatte, dass dieser die „verjährten Fälle (…) in die Tonne kloppen“ könnte, „da ja nichts mehr zu holen sei“.

Das Gericht fand dieses Vorgehen allerdings nicht witzig und sah die Kündigung als rechtens an, denn durch die langjährige Tätigkeit als Sachbearbeiter hätte ihm bekannt sein müssen, dass die Vernichtung der Akten eine schuldhafte Verletzung der Dienstpflichten darstellt.

„Dummheit ist auch eine Begabung“, sagte schon Wilhelm Busch…