Author: Vanessa Helmgens

  Die Gesundheit steht an oberster Stelle! Damit wir alle gesund bleiben, bieten wir zukünftig Ihnen die Möglichkeit mit uns in Kontakt zu treten, ohne dass Sie dafür vor Ort in der Kanzlei / bei Bildungsveranstaltungen erscheinen müssen. Wie das funktioniert erklären Ihnen die Anwälte Johann [video width="1920"...

  Das Gesundheitswesen muss derzeit Sonderschichten schieben. Zunächst möchten wir uns hier an dieser Stelle für Euren / Ihren Einsatz bedanken! Leider werden auch diese Personen womöglich erkranken. Arbeitgeber kommen dann sicher auf die Idee, die bisherigen Arbeitszeitmodelle auszudehnen (24h-Dienste?). Ob das geht, beantworten die Rechtsanwälte Bernd...

  Für historische Themen aus der Region hat der Autor Roman Rausch bereits in der Vergagenheit ein Händchen bewiesen. Nun hat er ein Theaterstück über das Schicksal der Maria Renata Singer geschrieben. Hier geht´s zum Artikel: Bernd Spengler und Markus Ettlinger in einem Theaterstück - Main-Post...

Spengler/Hahn/Pfeiffer Die Herausgaber des Buches "Betriebliche Einigungsstelle" sind ausgewiesene Experten. Die Neuauflage bietet den neuesten und aktuellsten Stand. Für Betriebsräte ein MUSS! ...

Entscheidungen des Betriebsrates werden durch Beschlüsse getroffen. Ein wirksamer Beschluss verlangt gewisse Formalien. Beschlüsse können nur auf einer Betriebsratssitzung gefasst werden. Bei dieser Sitzung muss die Mehrheit der Betriebsratsmitglieder persönlich anwesend sein. Vor der Sitzung muss eine ordentliche Ladung ergangen sein, die eine Tagesordnung beinhalten muss! Über jede Betriebsratssitzung...

  Insgesamt listet der Anwalt des Betriebsrates Bernd Spengler in seiner Antragsschrift an das Arbeitsgericht 72.781 Überstunden für alle  Mitarbeiter am Leopoldina auf - gut 11.000 mehr noch als im September 2015. Hier geht´s zum Artikel: Knapp 73.000 Überstunden am Leopoldina - Schweinfurter Tageblatt 01.12.2016...

  Bernd Spengler ist Fachanwalt für Arbeitsrecht in Würzburg. Auch Spengler weiß, was es heißt, im Rettungsdienst zu arbeiten. Etliche Jahre war er selbst ehrenamtlich Sanitäter, einige seiner Mitarbeiter sind es heute noch. Er ist der Überzeugung: Die Gesellschaft lässt die Helfer im Regen stehen. Hier...

  Bernd Spengler ist Fachanwalt für Arbeitsrecht in Würzburg und beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Rettungsdienst. Die Probleme, die die bisherige Regelung schafft, kann er rauf und runter buchstabieren. Hier geht´s zum Artikel: Bayern hat 2 Jahre verschlafen - Münchner Merkur 04.02.2016   Hier gelangen Sie direkt...

  Keine Einigung im Götz-Brot-Streit. Erste Güteverhandlungen zeigen, wie verfahren die Situation ist. Hier geht´s zum Artikel: Der Streit zwischen dem gekündigten BR Vorsitzenden und Götz-Brot - Main-Post 05.06.2014   Hier gelangen Sie direkt zum Artikel der Main-Post...

  Die Kündigung eines BRK-Rettungssanitäters, der vor gut einem halben Jahr einer Patientin bei einem Notfalleinsatz unerlaubterweise ein wichtiges Medikament verabreicht hatte, ist offenbar vom Tisch. Hier geht´s zum Artikel: Die zweite Einigung steht - Sanitäter darf bleiben - Nürnberger Nachrichten 15.01.2014   Hier gelangen Sie direkt zum...